Altoandino Malbec & Kobe Beef

Weinabend mit Winemaker Diego Valsecchi aus Argentinien

Liebe Gourmetfreunde
Ich bin mit viel Herzblut und Freude mit VINOTTI delikatessen und emotionen gestartet. Ich danke allen für die tolle Unterstützung.

Ich möchte Euch nun zu einem einmaligen Genussabend einladen.

Einladung zu einem Weinabend mit Winemaker Diego Valsecchi aus Argentinien am Donnerstag, 24. Oktober 2013, 19 Uhr.

In seinem Gepäck wird er nicht nur seinen üppigen Malbec Privat select, sondern auch feinstes Kobe Beef mitführen. Diego spricht Englisch und Spanisch und wird uns über den argentinischen Weinbau, die Weinstile und das Winemaking aufklären. Diego hat sein Handwerk im Bordeaux auf Chateau Le Bon Pasteur, in Californien bei Harlan und Araujo sowie in Argentinien auf verschiedenen Winerys gelernt.
Und damit wir mit Stil degustieren können, schenke ich jedem Teilnehmer das Deguglas von Zwiesel 1872 (Serie Enoteca, mundgeblasene Kollektion) und ihr könnt aus der Serie verschiedene Gläser ausprobieren.

Programm Donnerstag, 24. Oktober 2013:
19.00 Uhr Eintreffen der Gäste
Apero
Winetasting, Winesymposium
Wine and Kobe Beef
Schlummertrunk
bis ca. 21 Uhr

Also ich gehe nur schon wegen des raren Kobe Beefs *smile*. Aber Achtung! Der Platz ist auf 20 Personen beschränkt – also beeile Dich mit der Anmeldung von Dir, Deinem Partner und Freunden.

Informationen und Anmeldungen bis spätestens 22.10.13 an hintermeister@vinotti.ch oder im Laden

Also CU am 24.10. im Barockhüsli euer Otti VINOTTI

————————————————————-
* Kobe Beef: um genau zu sein – aus der Website von Otto Gourmet.de (Quellennachweis):

Wagyu Kobe Style Beef gilt als das beste Fleisch der Welt. Es steht für höchsten Genuss, exzellenten Geschmack und ultimative Saftigkeit. Die Steaks zergehen im Mund und hinterlassen einen kernigen, nussigen Geschmack. Kenner bezeichnen ihn als Umami, den 5. Geschmack. Bei der Zubereitung schmilzt das Fett – der einzigartige intensive typische Wagyu-Geruch entfaltet sich.

Was macht Wagyufleisch so besonders?
Das kräftig rote Wagyufleisch verfügt über eine einzigartig intensive Marmorierung. Feinste, fast schneeweiße Fettäderchen durchziehen den Muskel. Das Ergebnis: saftige Steaks und ein unnachahmlicher Geschmack.

Woher kommt das Wagyufleisch?
Original Kobe Rindfleisch ist außerhalb Japans nicht erhältlich. Unser Wagyufleisch stammt von der Morgan Ranch, Nebraska/USA. Dan Morgan, einer der ersten Wagyu-Züchter in den Vereinigten Staaten, betreibt seit fast 25 Jahren die Zucht der schwarzen Rinder.

Wie leben die Tiere?
Die Wagyu Rinder genießen auf der Morgan Ranch eine 100% natürliche Aufzucht. Zwölf Monate lang bewegen sie sich frei auf den 50 Quadratkilometer großen Weiden. Dort ernähren sie sich ausschließlich von Gras, wertvollen Mineralien und Kräutern der Prärie. Anschließend erhalten sieweitere 210 Tage zusätzliches Futter in Form von Mais, Alfalfa, Heu, Maische und Mineralien.
Das Rindfleisch reift vor dem Export 30 Tage und wird dann schockgefrostet, um das Aroma zu schützen.

————————————————————-

Weinregion Cafayate, Salta - Herkunft des Altoandino Malbec
Weinregion Cafayate, Salta – Herkunft des Altoandino Malbec